Saisonvorbereitungen Zirkus Charles Knie 2017

14.1.2017. Der Großzirkus Charles Knie befindet sich in seinem Winterlager in Einbeck. Doch Zeit zum Ausruhen bleibt nicht: Die Saison 2017 startet bereits wieder im März.

Die Zeit der Weihnachtszirkusse ist vorbei, nun gilt es die letzten Vorbereitungen für die bevorstehende Tournee des Zirkus Charles Knie zu treffen. Da wird gehämmert, poliert, erneuert – kurzum – man putzt sich heraus, um dem Publikum auch in diesem Jahr ein Weltklasseprogramm in einem perfekten Ambiente bieten zu können.

Indes ist der Chefdresseur des Zirkus Charles Knie, Marek Jama, der Einladung zum Internationalen Circus Festival von Monte-Carlo gefolgt. Vom 19. bis 29.1.2017 trifft sich dort die Elite der Zirkuswelt. Marek wird auch dort mit seiner Darbietung und seinen Wildtieren zeigen, zu welch Höchstleistungen Mensch und Tier imstande sind. Seine Art seine Tiere zu lieben, sie zu verstehen, mit ihnen respektvoll zu arbeiten – nicht ohne Grund gehört er zu den Besten.

Freuen wir uns auf den Saisonstart am 24.3.2017 in Einbeck-Volksen und auf zahlreiche „Magische Momente“ – im Zirkus Charles Knie.

Übrigens: Zum traditionellen Tag der offenen Tür lädt der Zirkus Charles Knie am 12.3.2017 nach Einbeck-Volksen.