„41. Internationales Zirkusfestival von Monte-Carlo“ 10.8.2017

„41. Internationales Zirkusfestival von Monte-Carlo“ am Donnerstag, 10.8.2017, um 20:15 Uhr im Ersten

Höhepunkte und Preisträger 2017

Das berühmteste Zirkusfestival der Welt öffnet wieder die Tore. Bereits zum 41. Mal präsentieren sich die Besten der Besten beim „41. Internationalen Zirkusfestival von Monte-Carlo“.

Artisten, Clowns und Tierdompteure aus der ganzen Welt begeistern das Publikum und eine internationale Fach-Jury mit ihren spektakulären und beeindruckenden Darbietungen. Denn am Ende des Festivals wird die höchste Auszeichnung der Zirkuswelt verliehen – die begehrten monegassischen Clowns.

1974 wurde das Zirkusfestival von Fürst Rainer III. ins Leben gerufen und steht heute unter der Schirmherrschaft seiner jüngsten Tochter, Prinzessin Stéphanie von Monaco. Das Erste zeigt die Höhepunkte des zehntägigen Festivals mit der Gala zur Verleihung der Clowns in Gold, Silber und Bronze.

„41. Internationales Zirkusfestival von Monte-Carlo“ am Donnerstag, 10.8.2017, um 20:15 Uhr im Ersten

Werbung: